Cover DIN EN IEC 61076-3-124 VDE 0687-76-3-124:2020-02
größer

DIN EN IEC 61076-3-124 VDE 0687-76-3-124:2020-02

Steckverbinder für elektronische Einrichtungen – Produktanforderungen

Teil 3-124: Rechteckige Steckverbinder – Bauartspezifikation für 10-polige geschirmte freie und feste Steckverbinder für E/A und Datenübertragung mit Frequenzen bis zu 500 MHz

(IEC 61076-3-124:2019); Deutsche Fassung EN IEC 61076-3-124:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2020-02
VDE-Artnr.: 0600256

Die in diesem Teil von DIN EN 61076 behandelten Steckverbinder sind für Datenübertragung mit Frequenzen bis zu 500 MHz vorgesehen und sind 10-polige geschirmte freie und feste Steckverbinder.
Sie sind in zwei Bauarten vorgesehen, die sich lediglich in der Position des Polarisierungsschlüssels und der Schlüsselnut unterscheiden, um verschiedene Verwendungszwecke erfüllen zu können:
- Steckverbinder-Bauart A ist für die Ethernetkommunikation mit 10/100 Mbit/s und 1/2,5/5/10 Gbit/s vorgesehen.
- Steckverbinder-Bauart B ist für alle anderen Nicht-Ethernet-Anwendungen vorgesehen, zum Beispiel zur Signalübertragung oder für serielle oder andere industrielle Buskommunikationssysteme.
Bei Steckverbinder-Bauart A wird die um 45° angeschnittene Ecke als Polarisierungsschlüssel genutzt, und das Schlüsselnutsystem befindet sich links unten im festen Steckverbinder (von der Steckseite aus gesehen), während es sich bei Steckverbinder-Bauart B oben rechts im festen Steckverbinder befindet. Siehe Bild 7 (Steckverbinder-Bauart A) und Bild 8 (Steckverbinder-Bauart B).
In der Norm werden gemeinsame Abmessungen festgelegt und Prüfspezifikationen für Übertragungseigenschaften sowie mechanische, elektrische und umweltbezogene Eigenschaften vorgeschrieben.
Zuständig ist das DKE/K 651 "Steckverbinder" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book