keine Vorschau

DIN EN IEC 61969-3 VDE 0687-969-3:2021-05

Mechanische Bauweisen für elektrische und elektronische Einrichtungen – Außengehäuse

Teil 3: Umgebungsanforderungen, Prüfungen und Sicherheitsaspekte

(IEC 61969-3:2020); Deutsche Fassung EN IEC 61969-3:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-05
VDE-Artnr.: 0600307

Diese Norm legt klimatische, mechanische, biologische, chemische Prüfungen und grundlegende Anforderungen an Umweltprüfungen für Außengehäuse für den Einsatz an nichtwettergeschützten Standorten im oberirdischen Bereich fest. Zusätzlich werden Sicherheitsaspekte, Wärmemanagement und Geräuschemission behandelt. Zweck dieser Norm ist die Festlegung physikalischer Anforderungsklassen, wonach die Beständigkeit gegen Belastungen bei Lagerung, Transport und gegen äußere Einflüsse am Einsatzort sichergestellt werden kann. Wesentliche Änderungen gegenüber der vorherigen Ausgabe dieser Norm betreffen die Umweltaspekte und die Anpassung der Prüfbedingungen an die neuen Marktanforderungen.

Gegenüber DIN EN 61969-3 (VDE 0687-969-3):2012-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Anpassung an den Inhalt der neuesten Ausgaben der Serien ETSI EN 300 019 und IEC 60721, insbesondere an die Aktualisierung der Klimabedingungen;
b) Hinzufügung neuer Anforderungen, um Marktanforderungen in Bezug auf Umweltfragen widerzuspiegeln;
c) Verbesserung hinsichtlich der Terminologie und allgemeine redaktionelle Verbesserung.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book