Cover DIN EN IEC 60730-2-11 VDE 0631-2-11:2021-05
größer

DIN EN IEC 60730-2-11 VDE 0631-2-11:2021-05

Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte

Teil 2-11: Besondere Anforderungen an Energieregler

(IEC 60730-2-11:2019); Deutsche Fassung EN IEC 60730-2-11:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-05
VDE-Artnr.: 0600308

Dieser Teil der IEC 60730 gilt im Allgemeinen für Energieregler zum Gebrauch in, auf oder in Verbindung mit Betriebsmitteln einschließlich für Energieregler für Heizung, Klimatisierung und ähnliche Anwendungen. Die Betriebsmittel dürfen Elektrizität, Gas, Öl, feste Brennstoffe, Solarenergie usw. oder eine Kombination daraus verwenden.
Die vorliegende Norm gilt für die Eigensicherheit, für die Betriebswerte, Betriebszeiten und Betriebsabläufe, wo diese mit der Sicherheit des Betriebsmittels verknüpft sind, und für die Prüfung von automatischen elektrischen Energiereglern, die an oder in Verbindung mit Geräten verwendet werden.
Diese Norm gilt auch für Energieregler an Betriebsmitteln, die sich innerhalb des Anwendungsbereiches von IEC 60335-1 befinden.
Diese Norm gilt ebenso für automatische elektrische Energieregler für Geräte, die von der Öffentlichkeit benutzt werden können, wie z. B. Betriebsmittel, die für den Gebrauch in Geschäften, Büros, Krankenhäusern, in der Landwirtschaft sowie für gewerbliche und industrielle Anwendungen vorgesehen sind.
Diese Norm ist nicht für automatische elektrische Energieregler anwendbar, die ausschließlich für industrielle Prozessanwendungen ausgelegt wurden, es sei denn, es wird ausdrücklich in der Gerätenorm erwähnt.
Diese Norm gilt nicht für Geräte, die speziell in den Anwendungsbereich der Gebäudeautomatisierung fallen.
Diese Norm ist auch für bestimmte Energieregler anwendbar, die als Teil eines Regel- und Steuersystems oder als Energieregler eingesetzt werden, die einen mechanischen Bestandteil mit Mehrfachregel- und steuergeräten bilden und nichtelektrische Ausgänge besitzen.
Diese Norm gilt für RS, die von Primär- oder Sekundärbatterien gespeist werden, deren Anforderungen in der Norm, einschließlich Anhang V, enthalten sind.

Gegenüber DIN EN 60730-2-11 (VDE 0631-2-11):2008-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Überarbeitung des Titels, „für den Haushalt und ähnliche Zwecke“ wurde gestrichen;
b) Änderungen des Anwendungsbereiches und die damit verbundenen Modifizierungen;
c) Änderungen der Begriffe in Anhang H.