Cover DIN CLC/TS 51643-32 VDE V 0675-5-32:2022-12
größer

DIN CLC/TS 51643-32 VDE V 0675-5-32:2022-12

Überspannungsschutzgeräte für Niederspannung

Teil 32: Überspannungsschutzgeräte für den Einsatz auf der Gleichstromseite von Photovoltaik-Installationen – Auswahl und Anwendungsgrundsätze;

Deutsche Fassung CLC/TS 51643-32:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2022 -12
VDE-Artnr.: 0600402

Dieses Dokument beschreibt die Grundsätze für die Auswahl, Installation und Koordination von Überspannungsschutzgeräten (SPDs), die für eine Verwendung in Photovoltaik(PV-)systemen bis 1 500 V Gleichspannung und für die Wechselstromseite des PV-Systems mit einer Bemessungsspannung von bis zu 1 000 V Effektivwert und 50 Hz/60 Hz bestimmt sind. Die PV-Anlage erstreckt sich von einem PV-Generatorfeld oder einem Satz miteinander verbundener PV-Module über die zugehörige(n) Verkabelung und Schutzeinrichtungen und den Umrichter bis hin zum Verbindungspunkt im Verteiler oder zum Versorgungspunkt der Versorgungseinrichtung. Dieses Dokument betrachtet SPDs, die an verschiedenen Standorten und in verschiedenen Arten von PV-Systemen verwendet werden. Dazu zählen PV-Systeme auf einem Gebäude und PV-Systeme auf dem Boden, wie Freiflächenkraftwerke, die durch mehrfache Erdung und ein vermaschtes Erdungssystem gekennzeichnet sind. Der Begriff PV-Anlage wird zur Bezeichnung beider Arten von PV-Systemen verwendet. Der Begriff PV-Kraftwerk wird nur für ausgedehnte Freiflächenanlagen auf dem Boden mit mehrfacher Erdung verwendet. Das Dokument behandelt Anforderungen für die Auswahl und Errichtung von SPDs für den Einsatz in PV-Anlagen und Anforderungen für Erdungsanlagen und den Potentialausgleich sowie die Installation von SPDs in einem PV-System. Dieses Dokument behandelt nur SPDs und keine SPD-Komponenten, die in Betriebsmitteln (z. B. Wechselrichter, Leistungsumrichter) integriert sind. Außerdem ist zu beachten, dass für PV-Anlagen, die Batterien enthalten, zusätzliche Anforderungen notwendig sein können. Gegenüber DIN CLC/TS 50539-12 (VDE V 0675-39-12):2014-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) leichte Umstrukturierung ohne Auswirkung auf den Inhalt (wie Änderung einer Abschnittsüberschrift durch Textverschiebung von einem Absatz in einen anderen); b) Streichen des Stromzweigkonzepts einer SPD; c) Bezug auf EN 61634-11:2019 anstelle von EN 50539-11:2013; d) Bezug auf OCFM und SCFM anstelle der Akronyme und Konzepte SCM und OCM; e) Streichen von Anhang C für die vereinfachte Risikobeurteilung A; f) Aufnahme eines neuen Anhangs, der sich mit Telekommunikationsstromkreisen befasst. Typische Anwendungsbeispiele für den Einsatz von SPDs sind PV-Anlagen ohne äußeres Blitzschutzsystem (LPS), PV-Anlagen mit einem äußeren LPS bei Einhaltung des Trennungsabstands (s) (ohne mehrfach geerdete Solaranlagen wie PV-Kraftwerke), PV-Anlagen mit äußeren LPS bei Nichteinhaltung des Trennungsabstands (s) (einschließlich mehrfach geerdeter Systeme wie PV-Kraftwerke) und PV-Anlagen mit Kommunikations- und Signalstromkreisen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN CLC/TS 50539-12 VDE V 0675-39-12:2014-09

Gegenüber DIN CLC/TS 50539-12 (VDE V 0675-39-12):2014-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) leichte Umstrukturierung ohne Auswirkung auf den Inhalt (wie Änderung einer Abschnittsüberschrift durch Textverschiebung von einem Absatz in einen anderen);
b) Streichen des Stromzweigkonzepts einer SPD;
c) Bezug auf EN 61634-11:2019 anstelle von EN 50539-11:2013;
d) Bezug auf OCFM und SCFM anstelle der Akronyme und Konzepte SCM und OCM;
e) Streichen von Anhang C für die vereinfachte Risikobeurteilung A;
f) Aufnahme eines neuen Anhangs, der sich mit Telekommunikationsstromkreisen befasst.

Buchtitel Format
DIN VDE 0100 richtig angewandt
Schmolke, Herbert; Callondann, Karsten

DIN VDE 0100 richtig angewandt

Errichten von Niederspannungsanlagen übersichtlich dargestellt
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 106

2022, 651 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book