Cover DIN VDE V 0606-22-100 VDE V 0606-22-100:2012-07
größer

DIN VDE V 0606-22-100 VDE V 0606-22-100:2012-07

Dosen und Gehäuse für Installationsgeräte für Haushalt und ähnliche ortsfeste elektrische Installationen

Teil 22-100: Besondere Anforderungen für Dosen und Gehäuse mit Verbindungsklemmen zum Vergießen (GVV)

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2012-07
VDE-Artnr.: 0606017

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für Gehäuse mit Verbindungsklemmen zum Vergießen, die zum Zwecke der Nachinstallation zugänglich bleiben.
In Gehäusen kann es unter bestimmten Umgebungsbedingungen zu Kondenswasserbildung und Eintritt von Flüssigkeiten kommen, das bei darin befindlichen Verbindungsklemmen zu Isolationsfehlern und damit zum Ausfall des Stromkreises führen kann.
Das Einbringen von Vergussmasse in derartige Gehäuse soll Klemmstellen verkapseln, um Isolationsfehler zu verhindern und das Gehäusevolumen füllen, so dass Kondenswasserbildung und Eintritt von Flüssigkeiten zuverlässig ausgeschlossen ist.