Cover DIN EN 60947-7-3 VDE 0611-6:2010-05
größer

DIN EN 60947-7-3 VDE 0611-6:2010-05

Niederspannungsschaltgeräte

Teil 7-3: Hilfseinrichtungen – Sicherheitsanforderungen für Sicherungs-Reihenklemmen

(IEC 60947-7-3:2009); Deutsche Fassung EN 60947-7-3:2009
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2010-05
VDE-Artnr.: 0611015

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt Anforderungen für Sicherungs-Reihenklemmen mit Schraubklemmstellen oder schraubenlosen Klemmstellen zum Anschließen von starren (ein- oder mehrdrähtig) oder flexiblen Kupferleitern zur Aufnahme von G-Sicherungseinsätzen nach IEC 60127-2 fest, die vorwiegend zur industriellen oder ähnlichen Anwendung für Stromkreise mit einer Bemessungsspannung bis 1 000 V Wechselspannung, bis 1 000 Hz oder bis 1 500 V Gleichspannung und einem maximalen Kurzschluss-Ausschaltvermögen von 1 500 A vorgesehen sind.
Sie sind für den Einbau in elektrische Betriebsmittel mit Umhüllungen, die die Sicherungs-Reihenklemmen so weit umschließen, dass sie nur mittels Werkzeug zugänglich sind, bestimmt.
Diese Norm für Sicherungs-Reihenklemmen enthält nicht nur die Anforderungen für Reihenklemmen zur Befestigung auf Tragschienen, sondern berücksichtigt auch die Spezifikationen für G-Sicherungseinsätze nach IEC 60127-1 und IEC 60127-2. Eine Verbindung zwischen den zwei Normen wird durch Hinzufügen (Adaptieren) der grundlegenden Spezifikationen für G-Sicherungseinsätze (Bemessungsstrom, Bemessungsspannung, maximaler Spannungsfall und maximale Verlustleistung von G-Sicherungseinsätzen mit den Maßen 5 mm ´ 20 mm oder 6,3 mm ´ 32 mm mit ihren verschiedenen Auslösecharakteristika) zu den Anforderungen von IEC 60947-7-1 für Reihenklemmen hergestellt. Dadurch ist es möglich, die Qualität des Produkts "Sicherungs-Reihenklemmen" zu beurteilen.
Gegenüber DIN EN 60947-7-3 (VDE 0611-6):2003-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
- Anforderungen für Luft- und Kriechstrecken wurden durch Verweisung auf Anhang H von EN 60947-1 ersetzt;
- Anforderungen für die Prüfung der mechanischen Festigkeit von Klemmstellen in 8.3.3.1 wurden verbessert;
- Anforderungen für Anzugdrehmomente für die Prüfungen wurden verbessert und verweisen auf Tabelle 4 von EN 60947-1;
- Anforderungen für den Widerstand und die Maße von Modelleinsätzen wurden in 8.5.2.5 festgelegt.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60947-7-3 VDE 0611-6:2003-07

Gegenüber DIN EN 60947-7-3 (VDE 0611-6):2003-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Anforderungen für Luft- und Kriechstrecken wurden durch Verweisung auf Anhang H von EN 60947 1 ersetzt.
b) Anforderungen für die Prüfung der mechanischen Festigkeit von Klemmstellen in 8.3.3.1 wurden verbessert.
c) Anforderungen für Anzugdrehmomente für die Prüfungen wurden verbessert und verweisen auf Tabelle 4 von EN 60947 1.
d) Anforderungen für den Widerstand und die Maße von Modelleinsätzen wurden in 8.5.2.5 festgelegt.