Cover DIN VDE 0623-589 VDE 0623-589:2011-06
größer

DIN VDE 0623-589 VDE 0623-589:2011-06

Geräte-Steckvorrichtungen für Elektro-Flurförderzeuge, Bauformen 80, 160, 320, 640 / 150 V

Teil 589: Anschlussmaße, Werkstoff, Kennzeichnung

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-06
VDE-Artnr.: 0623020

Inhaltsverzeichnis

Die Festlegungen dieser Norm gelten für Geräte-Steckvorrichtungen für Elektro-Flurförderzeuge. Diese Geräte-Steckvorrichtungen sind für Notabschaltungen nach DIN EN 1175-1 (VDE 0117-1) geeignet (ausgenommen Bauform 640).

Gegenüber DIN 43589-1:1994-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Norm wurde inhaltlich überarbeitet.
b) Die Norm wurde um die Bauform 640 erweitert.
c) Definition der Hilfskontakte
d) Definition der Luftdurchführung
e) Definition der Säurebeständigkeit
f) Erweiterung der Vorgaben für Zugentlastung
g) Definition der Bemessungsströme I und II (siehe Abschnitt 9)
h) Erweiterung der Kennzeichnung oder der Kodierung für Nassbatterien und für Bemessungsstrom II.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
DIN VDE 0100 richtig angewandt
Schmolke, Herbert

DIN VDE 0100 richtig angewandt

Errichten von Niederspannungsanlagen übersichtlich dargestellt
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 106

2016, 588 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book