Cover DIN EN 60269-6 VDE 0636-6:2011-11
größer

DIN EN 60269-6 VDE 0636-6:2011-11

Niederspannungssicherungen

Teil 6: Zusätzliche Anforderungen an Sicherungseinsätze für den Schutz von solaren photovoltaischen Energieerzeugungssystemen

(IEC 60269-6:2010 + Corrigendum Dez. 2010); Deutsche Fassung EN 60269-6:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-11
VDE-Artnr.: 0636043

Inhaltsverzeichnis

Diese zusätzlichen Anforderungen gelten für Sicherungseinsätze für den Schutz von PV-Strängen und PV-Feldern (PV-Arrays) in Betriebsmitteln für Stromkreise mit Nennspannungen bis 1 500 V Gleichstrom.
Ihre Bemessungsspannung kann bis zu 1 500 V Gleichstrom betragen.
Zweck dieser zusätzlichen Anforderungen ist, die Kenngrößen von PV-Sicherungseinsätzen so festzulegen, dass sie durch andere Sicherungseinsätze mit den gleichen Kenngrößen ersetzt werden können, vorausgesetzt, ihre Maße sind identisch.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Elektroinstallation in Wohngebäuden
Schmolke, Herbert

Elektroinstallation in Wohngebäuden

Handbuch für die Installationspraxis
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 45

2018, 684 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
DIN VDE 0100 richtig angewandt
Schmolke, Herbert

DIN VDE 0100 richtig angewandt

Errichten von Niederspannungsanlagen übersichtlich dargestellt
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 106

2016, 588 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book