Cover DIN EN 60947-6-2 VDE 0660-115:2007-12
größer

DIN EN 60947-6-2 VDE 0660-115:2007-12

Niederspannungsschaltgeräte

Teil 6-2: Mehrfunktions-Schaltgeräte – Steuer- und Schutz-Schaltgeräte (CPS)

(IEC 60947-6-2:2002 + A1:2007); Deutsche Fassung EN 60947-6-2:2003 + A1:2007
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2007-12
VDE-Artnr.: 0660152

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil von IEC 60947 gilt für Steuer- und Schutz-Schaltgeräte (CPS), deren Hauptkontakte für den Anschluss von Stromkreisen für Bemessungsspannungen bis 1 000 V Wechselspannung oder 1 500 V Gleichspannung bestimmt sind. CPS sind vorgesehen für die Verrichtung von sowohl Schutz- als auch Steuerfunktionen für Stromkreise und werden auf beliebige Weise, jedoch nicht von Hand, betätigt. Sie dürfen auch zusätzliche Aufgaben, wie Trennfunktion, erfüllen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60947-6-2 VDE 0660-115:2003-11

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Beiblatt 5 der DIN VDE 0100 Neuer Buchtitel!
Kasikci, Ismail

Beiblatt 5 der DIN VDE 0100

Leitfaden zur Planung von Niederspannungsnetzen • Theorie, Normen und Praxis unter Berücksichtigung der DIN VDE 0100 und DIN EN 60909-0 (VDE 0102)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 159

2019, 175 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book