Cover DIN EN 60947-3 VDE 0660-107:2010-02
größer

DIN EN 60947-3 VDE 0660-107:2010-02

Niederspannungsschaltgeräte

Teil 3: Lastschalter, Trennschalter, Lasttrennschalter und Schalter-Sicherungs-Einheiten

(IEC 60947-3:2008); Deutsche Fassung EN 60947-3:2009
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2010-02
VDE-Artnr.: 0660160
Ende der Übergangsfrist: 2015-03-21

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für Lastschalter, Trennschalter, Lasttrennschalter und Schalter-Sicherungs-Einheiten für Verteiler- und Motorstromkreise mit Bemessungsspannungen bis 1 000 V Wechselspannung oder 1 500 V Gleichspannung.
Der Hersteller muss Art, Bemessungsdaten und kennzeichnende Merkmale entsprechend der verwendeten Sicherung zugehörigen Norm angeben.
Diese Norm gilt nicht für Geräte, die in den Anwendungsbereich der IEC 60947-2, der IEC 60947-4-1 und der IEC 60947-5-1 fallen. Werden jedoch Schalter oder Schalter-Sicherungs-Einheiten aus dem Anwendungsbereich dieser Norm zum betriebsmäßigen Ingangsetzen, Beschleunigen und/oder Anhalten einzelner Motoren verwendet, müssen sie zusätzlich die Anforderungen des Anhangs A erfüllen.
Die Anforderungen für unabhängig einpolig schaltbare 3-polige Lastschalter enthält Anhang C.
Gegenüber DIN EN 60947-3 (VDE 0660-107):2006-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
- Anpassung an EN 60947-1:2007;
- ein Schaltvorgang ohne Strom zwischen jeder Ein-/Ausschaltung ist zulässig (Tabelle 3);
- eine größere Zahl von Schaltungen für AC-23 ist mit Zustimmung des Herstellers zulässig (Tabelle 3);
- ein vereinfachtes Prüfverfahren wurde ergänzt, f) zu 8.3.2.1.3 hinzugefügt;
- die Erwärmungsprüfung muss bei Bemessungsbetriebsstrom Ie anstatt bei konventionellem thermischem Strom von Geräten im Gehäuse Ithe durchgeführt werden (8.3.3.1).

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60947-3 VDE 0660-107:2006-03

Gegenüber DIN EN 60947-3 (VDE 0660-107):2006-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
- Anpassung an EN 60947-1:2007;
- ein Schaltvorgang ohne Strom zwischen jeder Ein-/Ausschaltung ist zulässig (Tabelle 3);
- eine größere Zahl von Schaltungen für AC-23 ist mit Zustimmung des Herstellers zulässig (Tabelle 3);
- ein vereinfachtes Prüfverfahren wurde ergänzt, f) zu 8.3.2.1.3 hinzugefügt;
- die Erwärmungsprüfung muss bei Bemessungsbetriebsstrom Ie anstatt bei konventionellem thermischem Strom von Geräten im Gehäuse Ithe durchgeführt werden (8.3.3.1).

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm
zurückgezogen:

DIN EN 60947-3 VDE 0660-107:2012-12

Niederspannungsschaltgeräte

Teil 3: Lastschalter, Trennschalter, Lasttrennschalter und Schalter-Sicherungs-Einheiten

97,34 € 
Warenkorb