Cover DIN EN 60335-2-86 VDE 0686:2006-02
größer

DIN EN 60335-2-86 VDE 0686:2006-02

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-86: Besondere Anforderungen für elektrische Fischereigeräte

(IEC 60335-2-86:2002, modifiziert + A1:2005); Deutsche Fassung EN 60335-2-86:2003 + A1:2005
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2006-02
VDE-Artnr.: 0686004
Ende der Übergangsfrist: 2019-02-19

Inhaltsverzeichnis

Die vorliegende Norm behandelt die Sicherheit von Elektrofischereigeräten, mit deren Hilfe Wasser für den Fischfang elektrifiziert werden kann oder Sperren gegen alle im Wasser lebenden Tiere errichtet werden. Die Bemessungsspannung von tragbaren Elektrofischereigeräten beträgt nicht mehr als 250 V und die Bemessungsspannung von ortsfesten Elektrofischereigeräten zum dauerhaften Anschluss an festverlegte Leitungen nicht mehr als 1 000 V. Die Änderung A1 deckt Anforderungen für Elektrofischereigeräte ab, die auf Booten installiert werden.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60335-2-86 VDE 0686:2004-03

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 60335-2-86 VDE 0700-86:2016-08

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-86: Besondere Anforderungen für elektrische Fischereigeräte

75,76 € 
Warenkorb