Cover DIN EN 61076-2-001 VDE 0687-76-2-001:2012-04
größer

DIN EN 61076-2-001 VDE 0687-76-2-001:2012-04

Steckverbinder für elektronische Einrichtungen – Produktanforderungen

Teil 2-001: Rundsteckverbinder – Vordruck für Bauartspezifikation

(IEC 61076-2-001:2011); Deutsche Fassung EN 61076-2-001:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2012-04
VDE-Artnr.: 0687042

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm ist ein Vordruck für eine Produkt-Bauartspezifikation. Sie ist eine Ergänzung zur Rahmenspezifiation IEC 61076-2 und enthält Anforderungen für die Gestaltung, die Ausführung und den Mindestinhalt von Produkt-Bauartspezifikationen für Rundsteckverbinder. Der Inhalt dieses Vordruckes für eine Produkt-Bauartspezifikation ist zweigeteilt: Auf einer Seite befindet sich das Beispiel für den Vordruck einer Produkt-Bauartspezifikation und auf der anderen Seite befinden sich die Hinweise, die sich auf dieses Beispiel beziehen.

Gegenüber DIN EN 61076-2-001:2002-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Europäische Norm enthält keine Qualitätsbewertungsverfahren mehr. Wie in EN 61076-1 und EN 62197-1 beschrieben, wurde eine neue Dokumentenstruktur eingeführt. EN 61076-2-001 wurde überarbeitet und an die neue Struktur angepasst.
b) Abschnitt 3.2 Stufensystem wurde eingeführt.
c) Der Abschnitt mit der IEC-Bauartbezeichnung ist entfallen.
d) Abschnitt 4 Maßangaben und Abschnitt 5 Kennwerte wurden ergänzt.
e) Einige Abschnitte und Prüfgruppen wurden neu geordnet. Prüfgruppe HP wurde ergänzt.