Cover DIN EN 60512-9-3 VDE 0687-512-9-3:2012-04
größer

DIN EN 60512-9-3 VDE 0687-512-9-3:2012-04

Steckverbinder für elektronische Einrichtungen – Mess- und Prüfverfahren

Teil 9-3: Dauerprüfungen – Prüfung 9c: Mechanische Lebensdauer (Stecken und Ziehen) mit elektrischer Belastung

(IEC 60512-9-3:2011); Deutsche Fassung EN 60512-9-3:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2012-04
VDE-Artnr.: 0687043

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für Steckverbinder für elektrische und elektronische Anwendungen. Durch die in dieser Norm beschriebene Prüfung wird die Eignung eines Steckverbinders bei mechanischer und elektrischer Lebensdauer-Beanspruchung, z. B. Kuppel- und Trennzyklen, mit einer festgelegten elektrischen Last ermittelt.

Gegenüber DIN EN 60512-9-3:2006-11 und DIN EN 60512-9-3 Berichtigung 1:2008-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Eine zusätzliche Anforderung zu 4.1, die aussagt, dass, falls mehr als ein Stromkreis zum Prüfen verdrahtet wird, die Verdrahtung in einem parallelen Stromkreis ausgeführt sein muss;
b) die Abschnitte 4.3 bis 4.7 wurden gestrichen und durch 4.2 bis 4.4 ersetzt.