Cover DIN EN 60512-9-2 VDE 0687-512-9-2:2012-09
größer

DIN EN 60512-9-2 VDE 0687-512-9-2:2012-09

Steckverbinder für elektronische Einrichtungen – Mess- und Prüfverfahren

Teil 9-2: Dauerprüfungen – Prüfung 9b: Elektrische Belastung bei hoher Temperatur

(IEC 60512-9-2:2011); Deutsche Fassung EN 60512-9-2:2012
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2012-09
VDE-Artnr.: 0687048

Inhaltsverzeichnis

Die Reihe DIN EN 60512 enthält grundlegende Mess- und Prüfverfahren für Steckverbinder für elektronische Einrichtungen. Die vorliegende Norm beschreibt ein Prüfverfahren zur Beurteilung, ob ein Steckverbinder für die Anwendung beim Auftreten von hoher Temperatur in Verbindung mit elektrischer Last geeignet ist.

Gegenüber DIN IEC 60512-5:1994-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Prüfungen werden einzeln veröffentlicht;
b) redaktionell überarbeitet.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik Neuer Buchtitel!
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book