Cover DIN EN 60335-2-3 VDE 0700-3:2011-04
größer

DIN EN 60335-2-3 VDE 0700-3:2011-04

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-3: Besondere Anforderungen für elektrische Bügeleisen

(IEC 60335-2-3:2002 + Cor.:2002 + A1:2004 + A2:2008); Deutsche Fassung EN 60335-2-3:2002 + A1:2005 + A2:2008 + A11:2010
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2011-04
VDE-Artnr.: 0700740
Ende der Übergangsfrist: 2018-10-05

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm behandelt die Sicherheit elektrischer Trockenbügeleisen und Dampfbügeleisen, einschließlich solcher mit einem getrennten Wasserbehälter oder Boiler mit einem Fassungsvermögen nicht über 5 l, für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, wobei die Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V beträgt.
Durch die in die Europäische Norm EN 60335-2-3:2002 + A1:2005 + A2:2008 eingearbeitete CENELEC Änderung A11:2010-05 werden zusätzliche Anforderungen und Prüfung zur Erfassung des Personenkreises "schutzbedürftige Personen" und Kinder sowie Temperaturgrenzwerte für berührbare heiße Oberflächen ergänzt.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60335-2-3 VDE 0700-3:2009-02

Gegenüber DIN EN 60335-2-3 (VDE 0700-3):2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die bei CENELEC erschienene Änderung A11:2010-05 zur EN 60335-2-3:2002 wurde eingearbeitet.
b) Es wurden zusätzliche Anforderungen und Prüfung zur Erfassung des Personenkreises "schutzbedürftige Personen" und Kinder sowie Temperaturgrenzwerte für berührbare heiße Oberflächen ergänzt.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 60335-2-3 VDE 0700-3:2017-08

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-3: Besondere Anforderungen für elektrische Bügeleisen

50,46 € 
Warenkorb