Cover DIN EN 62693 VDE 0721-22:2014-04
größer

DIN EN 62693 VDE 0721-22:2014-04

Industrielle Elektrowärmeanlagen

Prüfverfahren für Infrarot-Elektrowärmeanlagen

(IEC 62693:2013); Deutsche Fassung EN 62693:2013
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2014-04
VDE-Artnr.: 0700831

Inhaltsverzeichnis

Die vorliegende Internationale Norm legt Prüfverfahren und -bedingungen zum Nachweis der Hauptparameter und der wichtigsten Betriebskennwerte von industriellen Infrarot-Elektrowärmeanlagen fest. In diesen Anlagen ist die Infrarotstrahlung, die normalerweise durch Infrarotstrahler erzeugt wird, als Mittel der Energieübertragung auf den zu behandelnden Werkstoff gegenüber der Wärmekonvektion oder Wärmeleitung eindeutig vorherrschend. Eine weitere Einschränkung des Anwendungsbereiches besteht darin, dass die Infrarotstrahler in der Luft oder im Vakuum eine maximale spektrale Emission bei Wellenlängen von mehr als 780 nm haben und Breitbandspektren wie bei Wärmestrahlung oder bei Hochdruckbögen abstrahlen.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

25 MASCHINENBAU
25.040 Industrielle Automatisierungssysteme
25.080 Spanende Maschinen
25.100 Schneidwerkzeuge
25.140 Handwerkzeuge
25.160 Schweißen. Löten
25.180 Industrieöfen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.