Cover DIN EN 50636-2-100 VDE 0700-100:2014-11
größer

DIN EN 50636-2-100 VDE 0700-100:2014-11

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-100: Besondere Anforderungen für handgehaltene netzbetriebene Laubgebläse und/oder -sauger;

Deutsche Fassung EN 50636-2-100:2014
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2014-11
VDE-Artnr.: 0700859

Inhaltsverzeichnis

Diese Europäische Norm legt die Sicherheitsanforderungen und deren Überprüfung für Konstruktion und Aufbau von handgehaltenen netzbetriebenen elektrischen Garten-Laubsaugern sowie Garten-Laubgebläsen/ saugern mit oder ohne Häckselungseinrichtung und von Garten-Laubgebläsen für den Einsatz im und am Haus und für ähnliche Zwecke, deren Bemessungsspannung einphasig nicht mehr als 250 V beträgt, fest.
Diese Europäische Norm behandelt alle wesentlichen Gefahren, die handgehaltene netzbetriebene elektrische Garten-Laubsauger, Garten-Laubgebläse/ sauger mit oder ohne Häckselungseinrichtung und Garten-Laubgebläse bei bestimmungsgemäßer Benutzung und unter vernünftigerweise vorhersehbaren Fehlbenutzungsbedingungen aufweisen.
Zuständig ist das DKE/UK 514.3 "Garten- und Rasenpflegegeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN V VDE V 0700-100 VDE V 0700-100:2008-03

Gegenüber DIN V VDE V 0700-100 (VDE V 0700-100):2008-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) EN 50636-2-100:2014-06 übernommen;
b) inhaltlich und strukturell überarbeitet.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

65 LANDWIRTSCHAFT
65.020 Landwirtschaft. Forstwirtschaft
65.040 Landwirtschaftliche Gebäude und Anlagen
65.060 Landwirtschaftliche Maschinen, Geräte und Ausrüstungen
65.150 Fischerei. Fischzucht

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.