Cover DIN EN 62395-2 VDE 0721-54:2014-12
größer

DIN EN 62395-2 VDE 0721-54:2014-12

Elektrische Widerstands-Begleitheizungen für industrielle und gewerbliche Zwecke

Teil 2: Anwendungsleitfaden für Systemauslegung, Installation und Wartung

(IEC 62395-2:2013); Deutsche Fassung EN 62395-2:2013
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2014-12
VDE-Artnr.: 0700861

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm enthält ausführliche Anwendungsrichtlinien für den Systementwurf, die Installation, die Wartung und die Instandsetzung von Begleitheizungen für industrielle und gewerbliche Anwendungen.
Ziel der Norm ist es, dass elektrische Begleitheizungen bei normalem Betrieb sicher unter ihren definier-ten Anwendungsbedingungen arbeiten, indem sie:
a) Heizungen geeigneter Ausführung verwenden, und die DIN EN 62395 1 enthaltenen Anforderungen und Prüfkriterien einhalten. Die Ausführung muss einen Metallmantel, ein Metallgeflecht, eine Metallabschirmung oder eine gleichwertige elektrisch leitende Umhüllung besitzen;
b) bei zulässigen Temperaturen betrieben werden, wenn nach dieser Norm entworfen, installiert und gewartet wird;
c) die Mindestanforderungen an Überstromschutz und Fehlerstromschutz nach DIN EN 62395 1 einhalten.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

25 MASCHINENBAU
25.040 Industrielle Automatisierungssysteme
25.080 Spanende Maschinen
25.100 Schneidwerkzeuge
25.140 Handwerkzeuge
25.160 Schweißen. Löten
25.180 Industrieöfen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.