Cover VDE-AR-E 2757-5 Anwendungsregel:2015-02
größer

VDE-AR-E 2757-5 Anwendungsregel:2015-02

Technikunterstütztes Leben – Ambient Assisted Living (AAL)

Anforderungen an die Qualifizierung der im AAL-Bereich Tätigen

Art/Status: Anwendungsregel, gültig
Ausgabedatum: 2015-02
VDE-Artnr.: 0700871

Inhaltsverzeichnis

Die VDE-Anwendungsregel spezifiziert die inhaltlichen Anforderungen an die Qualifizierung der im AAL-Bereich Tätigen, also
- des Fachkundigen (AAL-Berater), der Personen über die Möglichkeiten einer technischen Unterstützung im Alltag berät und bei der Auswahl der geeigneten AAL-Dienstleistungen, -Systeme und -Geräte unterstützt,
- der Fachkraft, die mit der technischen Realisierung der gewählten AAL-Lösung betraut ist, und
- des Fachkundigen, der als Ansprechperson (Betreuer) laufend mit dem AAL-Nutzer in Kontakt ist und ihn in allen Fragen unterstützt.
Ausgehend von der Einordnung in den Deutschen Qualifikationsrahmen werden die Einsatzbereiche dieser Experten beschrieben und Aufgaben und Verantwortungsebenen skizziert. Schließlich erfolgt eine konkrete Spezifikation der jeweiligen Qualifizierungsmaßnahmen.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Ambient Assisted Living – Ein Markt der Zukunft
BMBF/VDE Innovationspartnerschaft AAL (Hrsg.)
Rode-Schubert, Christina

Ambient Assisted Living – Ein Markt der Zukunft

Potenziale | Szenarien | Geschäftsmodelle, 7/2012

2012, VIII, 156 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Qualitätskriterien im Umfeld von AAL
BMBF/VDE Innovationspartnerschaft AAL (Hrsg.)

Qualitätskriterien im Umfeld von AAL

Produkte | Dienstleistungen | Systeme - 6/2011

2011, VIII, 124 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Ambient Assisted Living (AAL)
BMBF/VDE Innovationspartnerschaft AAL (Hrsg.)

Ambient Assisted Living (AAL)

Komponenten, Projekte, Services – Eine Bestandsaufnahme 3/2011

2011, 148 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Fachbuch