Cover VDE-AR-E 2757-7 Anwendungsregel:2016-01
größer

VDE-AR-E 2757-7 Anwendungsregel:2016-01

Technikunterstütztes Leben - Ambient Assisted Living (AAL)

Klassifikationsschema zu alltagsunterstützenden Assistenzlösungen

Art/Status: Anwendungsregel, gültig
Ausgabedatum: 2016-01
VDE-Artnr.: 0700921

Inhaltsverzeichnis

Technikunterstütztes Leben umfasst Kombinationen von Technologien und Dienstleistungen, welche das tägliche Leben der Menschen situationsabhängig und unaufdringlich unterstützen. Es gibt viele Lösungen unterschiedlicher Art am Markt, die das Feld komplex und unüberschaubar machen, weshalb eine Orientierung zu den einzelnen Lösungsansätzen benötigt wird.
Assistenzsysteme werden dort eingesetzt, wo besondere Anforderungen an Komfort, Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit bestehen. Diese können in Produkten, Geräten und Systemen integriert sein, unabhängig von anderen Systemen arbeiten und in Verbindung zu Serviceeinheiten stehen. Mit Hilfe des Klassifikationsschemas wird eine solche Assistenzlösung beschrieben, sodass das Grundverständnis für und Beschreibung von alltagsunterstützenden Assistenzlösungen erleichtert werden.
Diese Anwendungsregel bietet eine Klassifikation der verschiedenen Technologieanwendungen im AAL-Umfeld, die mit Dienstleistungen verknüpft sind und dient zur Unterstützung des Verständnisses zwischen allen technikversierten und allen nicht technikversierten Dienstleistern. Sie dient zur Unterstützung des besseren Verständnisses zwischen allen technikversierten und allen nicht technikversierten Dienstleistern für eine übersichtliche und verständnisvolle Zusammenarbeit.