Cover DIN EN 62115 VDE 0700-210:2016-06
größer

DIN EN 62115 VDE 0700-210:2016-06

Elektrische Spielzeuge

Sicherheit

(IEC 62115:2003 + A1:2004, modifiziert + A2:2010, modifiziert); Deutsche Fassung EN 62115:2005 + A2:2011 + A11:2012 + A12:2015
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2016-06
VDE-Artnr.: 0700992

Inhaltsverzeichnis

Diese Europäische Norm enthält den Text der CENELEC Änderung A12:2015-01 zur EN 62115:2005. Durch die eingearbeitete EN 62115:2005/A12:2015 werden die Abschnitte 1 "Anwendungsbereich", 7 "Aufschriften und Anweisungen", 9 "Erwärmung und unsachgemäßer Betrieb", 14 "Aufbau" und 20 "Strahlung, Giftigkeit und ähnliche Gefährdungen" sowie die Anhänge ZZA und ZZB der EN 62115 geändert. Darüber hinaus wurde der Anhang ZC "Spielzeuge, die elektromagnetische Felder erzeugen" hinzugefügt.
Die EN 62115 behandelt die Sicherheit von elektrischen Spielzeugen, die mindestens eine von Elektrizität abhängende Funktion besitzen. Sie gilt auch für elektrische Baukästen, für elektrisches Funktionsspielzeug, für Videospielzeuge und für elektrische Experimentierkästen.
Spielzeug ist jedes Produkt, dass, ob ausschließlich oder nicht, zum Spielen für Kinder unter 14 Jahren konzipiert oder eindeutig dafür bestimmt ist.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 62115 VDE 0700-210:2015-02

Gegenüber DIN EN 62115 (VDE 0700-210):2015-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die von CENELEC erarbeitete Änderung A12:2015 zur EN 62115:2005 wurde eingearbeitet.
b) Die Abschnitte 1, 7, 9, 14, 20 und die Anhänge ZZA und ZZB der EN 62115:2005 wurden geändert oder ergänzt, um grundlegende Anforderungen der EU-Richtlinie 2009/48/EC für die Sicherheit von Spielzeug abzudecken.
c) Der Anhang ZC "Spielzeuge, die elektromagnetische Felder erzeugen" wurde hinzugefügt.
d) Die deutsche Fassung wurde in den Abschnitten 2 und 3 sowie im Anhang ZA an die aktuellen Standardsätze angepasst.