Cover DIN EN IEC 60879 VDE 0705-879:2020-06
größer

DIN EN IEC 60879 VDE 0705-879:2020-06

Komfortventilatoren und Regler für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Verfahren zur Messung der Gebrauchseigenschaften

(IEC 60879:2019); Deutsche Fassung EN IEC 60879:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2020-06
VDE-Artnr.: 0701241

Diese Norm legt die Leistung und die entsprechenden Prüfverfahren für Komfortventilatoren für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke fest einschließlich von herkömmlichen Ventilatoren, Turmventilatoren und rotorlosen Ventilatoren mit einer Bemessungsspannung von höchstens 250 V für einphasig betriebene Ventilatoren und mit 480 V für andere Ventilatoren und mit einer Bemessungsleistungsaufnahme von weniger als 125 W.
Komfortventilatoren werden nach dem Prüfverfahren in zwei Gruppen unterteilt:
- Säulenventilatoren, Tischventilatoren, Wandventilatoren, Lamellenventilatoren, Turmventilatoren, rotorlose Ventilatoren;
- Deckenventilatoren.
Soweit anwendbar, schließt der in der vorliegenden Norm verwendete Begriff Ventilator gegebenenfalls seinen zugehörigen Regler ein.
Diese Norm gilt nicht für
- die Sicherheit elektrischer Ventilatoren für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke (IEC 60335-2-80);
- die Gebrauchseigenschaften von Lüftungsventilatoren (IEC 60665);
- die elektromagnetische Verträglichkeit von Ventilatoren (CISPR 14-1 und CISPR 14-2, IEC 61000-3-2, IEC 61000-3-3).
Zuständig ist das DKE/UK 513.10 "Kleingeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

23 FLUIDSYSTEME UND -BAUTEILE
23.040 Rohrleitungen. Rohrleitungsteile
23.060 Ventile. Armaturen
23.080 Pumpen
23.120 Ventilatoren. Lüfter
23.140 Kompressoren. Pneumatische Maschinen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.