Cover DIN EN IEC 60519-8 VDE 0721-8:2021-02
größer

DIN EN IEC 60519-8 VDE 0721-8:2021-02

Sicherheit in Elektroerwärmungsanlagen und Anlagen für elektromagnetische Bearbeitungsprozesse

Teil 8: Besondere Anforderungen für Elektroschlacke-Umschmelzöfen

(IEC 60519-8:2020); Deutsche Fassung EN IEC 60519-8:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-02
VDE-Artnr.: 0701292

Dieser Teil der Reihe DIN EN (IEC) 60519 (VDE 0721) legt die besonderen Sicherheitsanforderungen für Elektroschlacke-Umschmelzeinrichtungen und -anlagen fest, insbesondere bezüglich der Sicherheit von Personen in einem oder in der Nähe eines Elektroschlacke-Umschmelzofen(s). Die Norm ergänzt und modifiziert dazu die allgemeinen Anforderungen der DIN EN IEC 60519-1 (VDE 0721-1):2020.
Bezüglich der funktionalen Kriterien wird auf DIN EN 60398 (VDE 0721-50):2016-02 und DIN EN 60779 (VDE 0721-1032):2006-07 verwiesen, wobei zu letzterer in Kürze eine Neuausgabe erscheinen wird.

Gegenüber DIN EN 60519-8 (VDE 0721-8):2006-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die Gliederung wurde an IEC 60519-1:2020 angepasst;
b) der Anwendungsbereich wurde neu formuliert;
c) die Begriffe, normativen Verweisungen und Literaturhinweise wurden aktualisiert und ergänzt;
d) um jegliche Dopplung zu vermeiden wurden alle Anforderungen und Inhalte aus IEC 60519-8:2005 gestrichen, die in IEC 60519-1:2020 aufgenommen wurden.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

25 MASCHINENBAU
25.040 Industrielle Automatisierungssysteme
25.080 Spanende Maschinen
25.100 Schneidwerkzeuge
25.140 Handwerkzeuge
25.160 Schweißen. Löten
25.180 Industrieöfen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.