Cover DIN EN 62841-3-1 VDE 0740-3-1:2022-08
größer

DIN EN 62841-3-1 VDE 0740-3-1:2022-08

Elektrische motorbetriebene handgeführte Werkzeuge, transportable Werkzeuge und Rasen- und Gartenmaschinen – Sicherheit

Teil 3-1: Besondere Anforderungen für transportable Tischkreissägen

(IEC 62841-3-1:2014, modifiziert + COR1:2015 + A1:2021); Deutsche Fassung EN 62841-3-1:2014 + AC:2015 + A11:2017 + A12:2021 + A1:2021
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2022-08
VDE-Artnr.: 0701387

Dieser Teil von IEC 62841 gilt für transportable Tischkreissägen mit
– einem gezahnten einzelnen Sägeblatt oder
– gestapelten Sägeblättern, die eine(n) einzelne(n) Nut oder Schlitz sägen, oder
– einem Profilfräser,
mit einem Sägeblattdurchmesser zwischen 105 mm und 315 mm, vorgesehen zum Schneiden von Holz und ähnlichen Materialien, Kunststoffen und Nichteisenmetallen mit Ausnahme von Magnesium, die im Folgenden einfach als Säge oder Elektrowerkzeug bezeichnet werden können.
Diese Norm gilt für Tischkreissägen mit einer Masse von:
– maximal 25 kg für Elektrowerkzeuge, die von einer Person von Hand angehoben werden können;
– maximal 50 kg für Elektrowerkzeuge, die von zwei Personen von Hand angehoben werden können.
Das vorliegende Dokument behandelt unter anderem ergänzende Anforderungen im Abschnitt 8 zu Aufschriften und Gebrauchsinformationen, ersetzt die geforderten Performance-Level im Abschnitt 18 zum unsachgemäßen Betrieb und ersetzt diverse Unterabschnitte des Abschnitts 19 zur mechanischen Gefährdung. Des Weiteren werden Anforderungen zur mechanischen Festigkeit und dem Aufbau erweitert. Diese Norm gilt nicht für transportable Tischkreissägen zum Schneiden von anderen Metallen wie Magnesium, Stahl und Eisen. Die Norm gilt nicht für Tischkreissägen mit einer automatischen Zuführungseinrichtung. Dieses Dokument ist beispielsweise für Hersteller und Anwender zur Prüfung von Tischkreissägen heranzuziehen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 62841-3-1 VDE 0740-3-1:2018-08

Gegenüber DIN EN 62841-3-1 (VDE 0740-3-1):2018-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Ergänzungen im Abschnitt 8 zu Aufschriften und Gebrauchsinformationen;
b) Tabelle 4 mit den geforderten Performance-Level im Abschnitt 18 zum Unsachgemäßer Betrieb ersetzt;
c) Diverse Unterabschnitte des Abschnitts 19 zur Mechanische Gefährdung ersetzt;
d) Abschnitt 20 zur Mechanischen Festigkeit und Abschnitt 21 zum Aufbau wurden erweitert.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

25 MASCHINENBAU
25.040 Industrielle Automatisierungssysteme
25.080 Spanende Maschinen
25.100 Schneidwerkzeuge
25.140 Handwerkzeuge
25.160 Schweißen. Löten
25.180 Industrieöfen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.