Cover DIN EN IEC 62868-2-3 VDE 0715-18-2-3:2022-12
größer

DIN EN IEC 62868-2-3 VDE 0715-18-2-3:2022-12

Organische Licht emittierende Dioden (OLED) für die Allgemeinbeleuchtung – Sicherheit

Teil 2-3: Besondere Anforderungen – Flexible OLED-Kacheln und -Paneele

(IEC 62868-2-3:2021); Deutsche Fassung EN IEC 62868-2-3:2021
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2022-12
VDE-Artnr.: 0701422

Dieser Teil von IEC 62868 legt Sicherheitsanforderungen für flexible organische Licht emittierende Dioden (OLED) Kacheln und Paneele fest, zum Betrieb mit einer welligkeitsfreien Gleichspannung bis zu 120 V, für die Innenbeleuchtung und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke und dazu bestimmt, bei der Herstellung gekrümmter Leuchten gebogen zu werden.
Dieses Dokument behandelt die spezifischen Sicherheitsanforderungen für flexible organische Licht emittierende Dioden (OLED) Kacheln und Paneele, die neben den allgemeinen Sicherheitsanforderungen für OLED-Produkte nach IEC 62686-1 für diese OLED-Bauart relevant sind.
OLED-Produkte nach diesem Dokument sind aufgrund der Einschränkung des Anwendungsbereichs des Teil 1 dieser Normenreihe nicht für die Anwendung von Displays usw. vorgesehen.
OLED-Produkte nach diesem Dokument finden ihren Einsatz in der Innenraumbeleuchtung, wenn z. B. über eine Fläche gleichmäßig verteilt Licht abgestrahlt werden soll.