Cover DIN EN 60683 VDE 0721-1022:2012-08
größer

DIN EN 60683 VDE 0721-1022:2012-08

Industrielle Elektrowärmeanlagen

Prüfverfahren für Lichtbogen-Reduktionsöfen

(IEC 60683:2011); Deutsche Fassung EN 60683:2012
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2012-08
VDE-Artnr.: 0721040

Diese Norm enthält Festlegungen zum Verfahren bei Prüfungen sowie Bedingungen und Methoden, nach denen die wesentlichen Parameter und die Hauptbetriebskenndaten von Lichtbogen-Reduktionsöfen (SAF) zu ermitteln sind.
Diese Norm ist anwendbar auf SAF mit einer oder mehreren Elektroden. SAF dienen zum Schmelzen von Nichteisenmetallen, Eisenlegierungen, Abfallverwertung, Verschlacken und zur Schlackenreinigung.
Um weitere technische oder ökonomische Bewertungen durchzuführen, können zusätzliche Prüfungen erforderlich sein.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN IEC 60683 VDE 0721-1022:1984-06

Gegenüber DIN IEC 60683 (VDE 0721-1022):1984-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Abschnitt 1 „Anwendungsbereich“: Die in dieser Norm behandelten Ofentypen wurden klarer definiert.
b) Abschnitt 2 „Normative Verweisungen“ und Abschnitt 3 „Begriffe“ wurden modifiziert und vervollständigt.
c) ein neuer Abschnitt 4 „Merkmale des SAF-Systems“ wurde hinzugefügt; er enthält im Wesentlichen Prüfungen für Hochspannungs-/Hochstromkomponenten der Anlage.
d) Abschnitt 5 „Prüfungen und allgemeine Bedingungen“ und Abschnitt 6 „Technische Prüfungen“ wurden entsprechend den derzeitigen Anforderungen an den sicheren Betrieb eines Reduktionsofens modifiziert.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

25 MASCHINENBAU
25.040 Industrielle Automatisierungssysteme
25.080 Spanende Maschinen
25.100 Schneidwerkzeuge
25.140 Handwerkzeuge
25.160 Schweißen. Löten
25.180 Industrieöfen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.