Cover DIN VDE V 0826-1 VDE V 0826-1:2013-09
größer

DIN VDE V 0826-1 VDE V 0826-1:2013-09

Überwachungsanlagen

Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung,Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen

Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2013-09
VDE-Artnr.: 0800064
Ende der Übergangsfrist: 2019-09-30

Inhaltsverzeichnis

Gefahrenwarnanlagen dienen der frühzeitigen Warnung zur Vermeidung bzw. Reduzierung von Personen- und Sachschäden, die durch Einbruch (unberechtigtes Eindringen), Bedrohung, Brand, gefährliche Gase und austretendes Wasser sowie technische Defekte entstehen können. GWA können auch zur Abwehr bei Belästigung/Bedrängung, zur Ansteuerung von Haustechnikfunktionen (z. B. Einrichtungen zur Energieeinsparung) sowie zur Kommunikation mit Personen in Notfallsituationen (Hilferuf- mit Kommunikationsfunktion), die sich im Bereich der GWA befinden, dienen.
Die Warnung kann sowohl an im Objekt anwesende Personen und/oder an andere Stellen erfolgen.
Diese Vornorm gilt für Planung, Einbau, Betrieb und Instandhaltung von Gefahrenwarnanlagen (GWA) für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung, soweit keine Richtlinien, Verordnungen und Auflagen gelten, in denen auf andere Normen (z. B. DIN 14675, Normen der Reihe DIN VDE 0833 (VDE 0833)), die den Anwendungsbereich der vorliegenden Vornorm betreffen, verwiesen wird. Weiterhin werden grundsätzliche Geräte- und Systemanforderungen beschrieben.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN V VDE V 0826-1 VDE V 0826-1:2005-06

Gegenüber DIN V VDE V 0826-1 (VDE V 0826-1):2005-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) In Abschnitt 4 "Planung und Einbau", Abschnitt 5 "Inbetriebnahme/Übergabe", Abschnitt 6 "Betrieb" und Abschnitt 7 "Instandhaltung" wurden alle Geräteanforderungen entfernt. Verschiedene Punkte wurden konkretisiert.
b) Neu hinzugekommen sind Abschnitt 8 "Allgemeine Geräte- und Systemanforderungen", Abschnitt 9 "Zusätzliche Geräte- und Systemanforderungen zur EM-Funktion", Abschnitt 10 "Zusätzliche Geräte- und Systemanforderungen zur BM-Funktion", Abschnitt 11 "Zusätzliche Geräte- und Systemanforderungen zur HT-Funktion", Abschnitt 12 "Zusätzliche Geräte- und Systemanforderungen zur HK-Funktion", Abschnitt 13 "Zusätzliche Geräte- und Systemanforderungen zur Meldungsweiterleitung" und Abschnitt 14 "Zusätzliche Systemanforderungen", in denen Geräte und Systemanforderungen beschrieben sind.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN VDE V 0826-1 VDE V 0826-1:2018-09

Überwachungsanlagen

Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) sowie Sicherheitstechnik in Smart Home Anwendungen für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung, Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen

108,50 € 
Warenkorb