Cover DIN EN 50288-2-2 VDE 0819-2-2:2014-03
größer

DIN EN 50288-2-2 VDE 0819-2-2:2014-03

Mehradrige metallische Daten- und Kontrollkabel für analoge und digitale Übertragung

Teil 2-2: Rahmenspezifikation für geschirmte Kabel bis 100 MHz – Geräteanschlusskabel und Schaltkabel;

Deutsche Fassung EN 50288-2-2:2013
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2014-03
VDE-Artnr.: 0800096

Inhaltsverzeichnis

Im Rahmen der regelmäßigen Überprüfung von sicherheitstechnischen Normen sowie Fachgrund-, Rahmen- und Bauartnormen im Bereich der Kommunikationskabel wurde die bisherige EN 50288-2-2 aus dem Jahre 2003 überarbeitet. Diese Rahmenspezifikation umfasst mit einem Gesamtschirm versehene Kabel bis 100 MHz zur Verwendung als Geräteanschlusskabel für den Anschluss von Endgeräten an informationstechnische Anschlüsse und als Schaltkabel zur Herstellung von Verbindungen an Rangierfeldern nach EN 50173.
Alle Abschnitte und Tabelleninhalte der Norm wurden komplett überarbeitet und aktualisiert. Die Norm behandelt die elektrischen, mechanischen, übertragungstechnischen Eigenschaften geschirmter Kabel, als auch deren umgebungsrelevante Eigenschaften mit den entsprechenden Prüfverfahren.
Wesentliche Kapitel der Norm widmen sich den Themen Kabelkonstruktion, Prüfungen und Anforderungen für das Kabel. Bei den Anforderungen wird nach elektrischen Prüfungen, mechanischen Prüfungen, Prüfungen auf Umwelteinflüsse und Prüfungen zum Brandverhalten unterschieden. Anhang A der Norm befasst sich mit der Stromversorgung über die Ethernet-Leitung (POE). Auch ist ein Vordruck für Bauartspezifikation in Anhang B enthalten.
Diese Rahmenspezifikation 50288 Teil 2-2 (VDE 0819-2-2) ist zusammen mit der Fachgrundspezifikation EN 50288-1 (VDE 0819-1) zu verwenden.
Gegenüber DIN EN 50288-2-2 (VDE 0819-2-2):2004-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Alle Abschnitte wurden unter Berücksichtigung des gesamten Inhalts der vorherigen Ausgabe entsprechend den aktuellen Anforderungen an Form und Gestaltung überarbeitet.
b) Neu aufgenommen wurde der informative Anhang A - Stromversorgung über die Ethernet-Leitung (POE), der empfohlene maximale Spannungs-, Strom-, Stromdichte- und Leitertemperaturwerte für Kabel, die in POE-Anwendungen eingesetzt werden, enthält.
c) Neu aufgenommen wurde der informative Anhang B, ein Vordruck für Bauartspezifikation mit Verweis auf die entsprechenden Unterabschnitte der Fachgrundspezifikation EN 50288-1.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 50288-2-2 VDE 0819-2-2:2004-08

Gegenüber DIN EN 50288-2-2 (VDE 0819-2-2):2004-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Alle Abschnitte wurden unter Berücksichtigung des gesamten Inhalts der vorherigen Ausgabe entsprechend den aktuellen Anforderungen an Form und Gestaltung überarbeitet.
b) Neu aufgenommen wurde der informative Anhang A - Stromversorgung über die Ethernet-Leitung (POE), der empfohlene maximale Spannungs-, Strom-, Stromdichte- und Leitertemperaturwerte für Kabel, die in POE-Anwendungen eingesetzt werden, enthält.
c) Neu aufgenommen wurde der informative Anhang B, ein Vordruck für Bauartspezifikation mit Verweisung auf die entsprechenden Unterabschnitte der Fachgrundspezifikation EN 50288-1.