Cover DIN EN 61169-47 VDE 0887-969-47:2016-02
größer

DIN EN 61169-47 VDE 0887-969-47:2016-02

Hochfrequenzsteckverbinder

Teil 47: Rahmenspezifikation für koaxiale Hochfrequenzsteckverbinder mit Klemmkupplung, vorzugsweise für den Einsatz in 75-Ohm-Kabelnetzen (Typ F-Quick)

(IEC 61169-47:2015); Deutsche Fassung EN 61169-47:2015
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2016-02
VDE-Artnr.: 0800290

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt Maße, Anforderungen und Prüfungen für koaxiale HF-Steckverbinder des Typs F-Quick mit Klemmkupplung fest. Dieser Steckverbinder wird üblicherweise für Verbindungen in Innenräumen verwendet, die einfach zu stecken und zu trennen sind. Die Steckverbinder können mit dem Steckverbinder Typ F nach IEC 61169-24 zusammengesteckt werden. Typische Anwendungen für diese Steckverbinder sind Typ F-Koaxial-Empfängerzuleitungen oder -Verbindungskabel. Die Schnittstelle ist auch als Push-On-Steckverbinder bekannt. Wesentliche Änderungen gegenüber der vorherigen Ausgabe dieser Norm betreffen die Lehre und die Werte für die Steck- und Trennkraft.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 61169-47 VDE 0887-969-47:2013-04

Gegenüber DIN EN 61169-47 (VDE 0887-969-47):2013-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Beschreibung der Lehre in 3.2 wurde überarbeitet.
b) Die Steck- und Trennkräfte in Tabelle 2 wurden überarbeitet.
c) In Abschnitt 4 wird auf die neue Ausgabe der IEC 61169-1 Bezug genommen.