Cover DIN CLC/TS 50459-3 VDE V 0831-459-3:2016-08
größer

DIN CLC/TS 50459-3 VDE V 0831-459-3:2016-08

Bahnanwendungen – Telekommunikationstechnik, Signaltechnik und Datenverarbeitungssysteme – Europäisches Leitsystem für den Schienenverkehr – Mensch-Maschine Schnittstelle

Teil 3: Ergonomische Anordnung der Nicht-ETCS Informationen;

Deutsche Fassung CLC/TS 50459-3:2016
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2016-08
VDE-Artnr.: 0800332

Inhaltsverzeichnis

Die vorliegende Technische Spezifikation beschreibt aus ergonomischer Sicht, wie Nicht-ETCS-Informationen angeordnet auf der CCD angezeigt werden. Sie behandelt dabei Informationen, welche nicht im Anwendungsbereich des ERA-Dokuments ERA ERTMS 015560 behandelt werden.
Diese Technische Spezifikation legt zwei mögliche Technologien für die Implementierung der ETCS-DMI (Schnittstelle des Europäischen Zugsicherungssystems; en: European Train Control System Driver Machine Interface) fest, und zwar Touchscreen und Softkey.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN CLC/TS 50459-3 VDE V 0831-459-3:2008-01

Gegenüber DIN CLC/TS 50459-3 (VDE V 0831-459-3):2008-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Aktualisierung der allgemeinen Grundsätze für die Darstellung von Nicht-ETCS-Informationen bezogen auf das ERA-Dokument ERA_ERTMS_015560.
b) Aktualisierung der ergonomischen Anordnung in Übereinstimmung mit der Normenreihe prEN 16186.