Cover DIN EN 61169-54 VDE 0887-969-54:2017-05
größer

DIN EN 61169-54 VDE 0887-969-54:2017-05

Hochfrequenz-Steckverbinder

Teil 54: Rahmenspezifikation für koaxiale Hochfrequenzsteckverbinder mit 10 mm Innendurchmesser des Außenleiters, Wellenwiderstand 50 Ohm, Typ 4,3-10

(IEC 61169-54:2016); Deutsche Fassung EN 61169-54:2016
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2017-05
VDE-Artnr.: 0800407

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt Maße, Anforderungen und Prüfungen für koaxiale HF-Steckverbinder des Typs 4.3-10 mit Schraub-, Handschraub- oder Schnellverschlusskupplung fest. Diese Steckverbinder haben einen Wellenwiderstand von 50 Ohm und sind bis zu einer Betriebsfrequenz von 6 GHz einsetzbar. Sie werden üblicherweise in Außenanwendungen für die Telekommunikation, im Mobilfunk, in der Industrie sowie in der Nachrichten- und Radartechnik verwendet. Durch ihre geringe Größe und Gewicht werden die Steckverbinder der Miniaturisierung von Mobilfunk-Netzelementen gerecht. Es werden hervorragende Werte bezüglich Rückflussdämpfung und passiver Intermodulation (PIM) erreicht.