Cover DIN EN 61169-11 VDE 0887-969-11:2018-01
größer

DIN EN 61169-11 VDE 0887-969-11:2018-01

Hochfrequenz-Steckverbinder

Teil 11: Rahmenspezifikation für koaxile HF-Steckverbinder mit 9,5 mm Innendurchmesser des Außenleiters und Schraubverriegelung – Wellenwiderstand 50 Ohm (Typ 4,1-9,5)

(IEC 61169-11:2017); Deutsche Fassung EN 61169-11:2017
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2018-01
VDE-Artnr.: 0800462

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt Maße, Anforderungen und Prüfungen für koaxiale HF-Steckverbinder des Typs 4.1-9.5 mit Schraubverriegelung fest. Diese Steckverbinder haben einen Wellenwiderstand von 50 Ohm und sind bis zu einer Betriebsfrequenz von 14 GHz einsetzbar. Sie sind zum Anschluss an alle Arten von HF-Kabeln und Mikrostreifenleitungen in einem Mikrowellenübertragungssystem vorgesehen und werden üblicherweise in Kabelnetzen verwendet. Besonders geeignet sind sie für Anwendungen in Mobilfunksystemen wie GSM oder UMTS.