Cover DIN EN 61169-58 VDE 0887-969-58 Berichtigung 1:2018-01
größer

DIN EN 61169-58 VDE 0887-969-58 Berichtigung 1:2018-01

Hochfrequenz-Steckverbinder

Teil 58: Rahmenspezifikation für koaxiale HF-Steckverbinder mit Blindsteckverbindung – Wellenwiderstand 50 O (Typ SBMA)

(IEC 61169-58:2016/COR1:2017); Deutsche Fassung EN 61169-58:2016/AC:2017-09
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2018-01
VDE-Artnr.: 0800465

Dieser Teil der IEC 61169 ist eine Rahmenspezifikation (SS) und enthält Informationen und Regeln für die Erstellung von Bauartspezifikationen (DS) für koaxiale Steckverbinder mit Blindsteckverbindung der Serie SBMA. Die Steckverbinder werden mit Kabeln mit einem Wellenwiderstand von 50 Ohm in einem Betriebsfrequenzbereich bis 28 GHz verwendet. Die Steckverbinder werden weit verbreitet für Modulverbindungen in Kommunikations-, Antennen- und Radaranlagen sowie weiteren Anwendungen eingesetzt. Sie werden in der Regel auch für die Verbindung der entsprechenden Übertragungsleitung verwendet. Die Berichtigung betrifft Kennwerte in Tabelle 7.