Cover DIN EN 50239 VDE 0831-239:2018-08
größer

DIN EN 50239 VDE 0831-239:2018-08

Bahnanwendungen

Funkfernsteuerungssystem von Triebfahrzeugen für Rangierbetrieb;

Deutsche Fassung EN 50239:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2018-08
VDE-Artnr.: 0800500

Inhaltsverzeichnis

Die vorliegende Norm deckt die für die Funkfernsteuerung eines Triebfahrzeugs für den Rangierbetrieb relevanten Anwendungsanforderungen ab. Dabei wird diese von Personal bedient, dass sich nicht physisch an den Steuerungselementen im Fahrzeugführerstand befindet.
Anforderungen an die Spezifikation der Funkeinrichtungen und Funkprotokolle sowie an die drahtlose Kommunikation zwischen den Elementen des Zuges werden von diesem Normenentwurf nicht abgedeckt.
Diese Norm ist auf neu gefertigte Fahrzeuge oder bei Nachrüstung vorhandener Fahrzeuge anwendbar.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 50239 VDE 0831-239 Berichtigung 1:2012-12
DIN EN 50239 VDE 0831-239:2000-08

Gegenüber DIN EN 50239 (VDE 0831-239):2000-08 und DIN EN 50239 Berichtigung 1 (VDE 0831-239 Berichtigung 1):2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Der Inhalt hinsichtlich des Sicherheits-Integritätslevels (SIL) wurde entfernt, besonders EN 50239:1999, Anhang A mit all seinen Beispielen;
b) der Text dieser Europäischen Norm behandelt nur die Anwendung für den Rangierbetrieb;
c) der Titel wurde geändert in "Bahnanwendungen - Funkfernsteuerungssystem von Triebfahrzeugen für Rangierbetrieb".