Cover DIN EN IEC 55036 VDE 0879-3:2021-11
größer

DIN EN IEC 55036 VDE 0879-3:2021-11

Elektro- und Hybrid-Straßenfahrzeuge

Funkstöreigenschaften – Grenzwerte und Messverfahren zum Schutz von außerhalb befindlichen Empfängern unterhalb 30 MHz

(CISPR 36:2020); Deutsche Fassung EN IEC 55036:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-11
VDE-Artnr.: 0800761

Der Anwendungsbereich betrifft die Begrenzung der Aussendung von elektromagnetischer Energie, die Funkempfangsstörungen hervorrufen könnte und von Elektro- oder Hybrid-Straßenfahrzeugen ausgesandt wird, die von einer internen Antriebsbatterie angetrieben werden, während sie auf der Straße betrieben werden.
Grenzwerte und Messverfahren für die hochfrequente elektromagnetische Aussendung von Elektro- oder Hybrid-Straßenfahrzeugen, die von einer internen Antriebsbatterie angetrieben werden, während sie auf der Straße betrieben werden.
Der Schutz des Funk- und Rundfunkempfangs gegenüber der hochfrequenten elektromagnetischen Aussendung von Elektro- und Hybridfahrzeugen, die von einer internen Antriebsbatterie angetrieben werden, während sie auf der Straße betrieben werden.