Cover DIN EN 50412-2-1 VDE 0808-121:2006-04
größer

DIN EN 50412-2-1 VDE 0808-121:2006-04

Kommunikationsgeräte und -systeme auf elektrischen Niederspannungsnetzen im Frequenzbereich 1,6 MHz bis 30 MHz

Teil 2-1: Für den Gebrauch in Wohnbereichen, Geschäfts- und Gewerbebereichen sowie in Kleinbetrieben und in industriellen Räumlichkeiten - Störfestigkeitsanforderungen;

Deutsche Fassung EN 50412-2-1:2005
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2006-04
VDE-Artnr.: 0808019

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für elektrische Betriebsmittel, die Signale im Frequenzbereich 1,6 MHz bis 30 MHz nutzen, um Informationen auf elektrischen Niederspannungsnetzen in öffentlichen Versorgungssystemen oder in Kundenanlagen, zu übertragen.Die Störfestigkeitsanforderungen wurden so ausgewählt, dass ein hinreichender Grad an Störfestigkeit sichergestellt wird für Geräte im Wohnbereich, Geschäfts- und Gewerbebereich sowie in Kleinbetrieben (Klasse 1 Umgebung) und in industriellen Räumlichkeiten, die über einen eigenen HV/MV oder MV/LV Transformator versorgt sind (Klasse 2 Umgebung).