Cover DIN EN 50090-1 VDE 0829-1:2011-12
größer

DIN EN 50090-1 VDE 0829-1:2011-12

Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG)

Teil 1: Aufbau der Norm;

Deutsche Fassung EN 50090-1:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-12
VDE-Artnr.: 0829017

Inhaltsverzeichnis

Diese europäische Norm beschreibt die Hauptelemente eines Offenen ESHG-Kommunikationssystems und das zugrunde liegende Konzept. Sie sollte als Leitlinie für die Normenreihe EN 50090 eingesetzt werden. Die vom Offenen Kommunikationssystem der ESHG zur Verfügung gestellte Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude ist eine spezialisierte Form der automatisierten, dezentralisierten und verteilten Prozesssteuerung, die an die Erfordernisse von Heim- und Gebäudeanwendungen angepasst ist.
Die Normen der Reihe EN 50090 behandeln das Offene Kommunikationssystem der ESHG Klasse 1 und beinhalten eine Spezifikation für ein Kommunikationsnetzwerk für Heim und Gebäude, z. B. für die Steuerung von Beleuchtung, Heizung, Zubereitung von Speisen, Waschvorgänge, Energiemanagement, Wasserverbrauch, Brandmeldung, Jalousie- und Markisensteuerung, verschiedene Formen der Sicherheitsüberwachung usw..

Gegenüber DIN EN 50090-2-1:1994-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Aktualisierung und Angleichung an den Stand der Technik;
b) komplette Neuüberarbeitung.