Cover DIN EN 50131-2-4 VDE 0830-2-2-4:2008-10
größer

DIN EN 50131-2-4 VDE 0830-2-2-4:2008-10

Alarmanlagen – Einbruch- und Überfallmeldeanlagen

Teil 2-4: Anforderungen an Passiv-Infrarotdualmelder und Mikrowellenmelder;

Deutsche Fassung EN 50131-2-4:2008
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2008-10
VDE-Artnr.: 0830050

Inhaltsverzeichnis

Diese Europäische Norm gilt für in Gebäude installierte kombinierte Passiv-Infrarot- und Mikrowellenmelder und berücksichtigt die Sicherheitsgrade 1 bis 4 (siehe EN 50131-1), exklusiv oder nicht exklusiv verdrahtete oder drahtlose Melder und deckt die Umweltklassen I bis IV ab (siehe EN 50130-5). Diese Europäische Norm enthält keine Anforderungen an Melder, die für die Verwendung im Freien vorgesehen sind.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN CLC/TS 50131-2-4 VDE V 0830-2-2-4:2006-02

Gegenüber DIN CLC/TS 50131-2-4 (VDE V 0830-2-2-4):2006-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die mit der Anwendung der CLC/TS 50131-2-4 gesammelten Erfahrungen wurden berücksichtigt.
b) Die Verständlichkeit der Formulierungen wurde verbessert.
c) Eine Harmonisierung bei der Verwendung von Begriffen und Abkürzungen mit der 50131-1 wurde, wo immer möglich, durchgeführt.
d) Die Tabelle 1 aus der CLC/TS 50131-2-4 wurde auf 2 Tabellen (Tabelle 1 und Tabelle 2) aufgeteilt, um ein eindeutiges Verständnis zu ermöglichen.
e) Die Anforderung der erheblichen Reichweitenreduzierung wurde klarer dargestellt.
f) Ein Großteil der in Kapitel 4 gestellten Anforderungen wurden zum einen mit der zu dem Zeitpunkt vorliegenden Fassung der 50131-1 harmonisiert, zum anderen an die aus den Tests der vorangegangenen Version gewonnen Erfahrungen angepasst.
g) Das Kapitel 6 wurde in weiten Teilen überarbeit und an die geänderten Anforderungen aus Kapitel 4 angepasst.
h) Die Magnete aus Anhang A wurden neu spezifiziert, um eine Beschaffung und einen sinnvollen Test zu ermöglichen.
i) Es sind Anpassungen im Anhang D.2 bezüglich der zulässigen Werte & Toleranzen vorgenommen worden.
j) Anhang D.3 ist entfallen.