Cover DIN EN 60825-12 VDE 0837-12:2004-12
größer

DIN EN 60825-12 VDE 0837-12:2004-12

Sicherheit von Lasereinrichtungen

Teil 12: Sicherheit von optischen Freiraumkommunikationssystemen für die Informationsübertragung

(IEC 60825-12:2004); Deutsche Fassung EN 60825-12:2004
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2004-12
VDE-Artnr.: 0837018
Ende der Übergangsfrist: 2022-03-15

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil von IEC 60825 legt Anforderungen und spezifische Richtlinien für den Hersteller sowie für den sicheren Gebrauch von Laserprodukten und Systemen fest, die für die optische Freiraum-Datenübertragung von Punkt-zu-Punkt oder Punkt-zu-Multipunkt benutzt werden. Diese Norm richtet sich nur an den offenen Strahlungsanteil des Systems. Falls Elemente der Einrichtung oder des Systems Lichtwellenleiter enthalten, die aus Gehäusebegrenzungen hinausführen, sind nur für diesen Teil die Hersteller- und Sicherheitsanforderungen nach DIN EN 60825 2, Teil 2 „Sicherheit von Lichtwellenleiter-Kommunikationssystemen“ anzuwenden. Diese Norm gilt nicht für Systeme die für die Übertragung von optischer Leistung, wie für die Materialbearbeitung oder die medizinische Behandlung, entwickelt wurden. Diese Norm gilt auch nicht für die Benutzung von Systemen in explosiver Atmosphäre.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN IEC 60825-12 VDE 0837-12:2019-10

Sicherheit von Lasereinrichtungen

Teil 12: Sicherheit von optischen Freiraumkommunikationssystemen für die Informationsübertragung

76,74 € 
Warenkorb