Cover DIN EN 60825 VDE 0837 Beiblatt 17:2012-01
größer

DIN EN 60825 VDE 0837 Beiblatt 17:2012-01

Sicherheit von Lasereinrichtungen

Beiblatt 17: Sicherheitsaspekte bei Verwendung passiver optischer Komponenten und optischer Kabel in Lichtwellenleiter-Kommunikationssystemen hoher Leistung

(IEC/TR 60825-17:2010)
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2012-01
VDE-Artnr.: 0837038

Inhaltsverzeichnis

Das schnelle Wachstum von Anwendungen wie das Internet oder das in der Geschäftswelt benutzte Intranet erfordern hohe Bitraten und hat zu einem dramatischen Anstieg der Notwendigkeit von Datenverbindungen mit hoher Übertragungskapazität geführt. Dieser Kapazitätsanstieg hat eine Erhöhung des in Lichtwellenleiter-Kommunikationssystemen (LWLKS) verwendeten Leistungspegels zur Folge.
Anwendungsbereich und Zweck dieses Technischen Berichts ist es, Sicherheitsmaßnahmen zu empfehlen, um vor Einwirkungen zu schützen, die ausschließlich durch thermische, optomechanische und damit verbundene Erscheinungen in passiven optischen Komponenten und optischen Kabeln verursacht werden, die in Hochleistungs-Lichtwellenleitersystemen (LWLKS) verwendet werden. Der Bericht soll nicht auf Anforderungen für Augensicherheit und Hautsicherheit angewendet werden.