Cover DIN EN 61326-2-3 VDE 0843-20-2-3:2007-05
größer

DIN EN 61326-2-3 VDE 0843-20-2-3:2007-05

Elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - EMV-Anforderungen

Teil 2-3: Besondere Anforderungen - Prüfanordnung, Betriebsbedingungen und Leistungsmerkmale für Messgrößenumformer mit integrierter oder abgesetzter Signalaufbereitung

(IEC 61326-2-3:2006); Deutsche Fassung EN 61326-2-3:2006
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2007-05
VDE-Artnr.: 0843016
Ende der Übergangsfrist: 2015-08-14

Inhaltsverzeichnis

Zusätzlich zu den Anforderungen der internationalen Norm IEC 61326-1 legt dieser Teil der Norm für Messgrößenumformer mit integrierter oder abgesetzter Signalaufbereitung weiter detaillierte Anforderungen an die Prüfanordnung, Betriebsbedingungen und Leistungsmerkmale (Funktions- bzw. Bewertungskriterien) fest. Dieser Teil der Norm gilt nur für Messgrößenumformer, die dadurch gekennzeichnet sind, dass sie mit Hilfe einer zugehörenden Energiequelle in der Lage sind, eine nicht-elektrische Größe in ein prozessrelevantes Signal umzusetzen und dieses an einem oder mehreren Ausgängen zur Verfügung zu stellen. Diese Norm gilt auch für Messgrößenumformer für elektrochemisch und biologisch gemessene Größen.