Cover DIN EN 50492 VDE 0848-492:2009-08
größer

DIN EN 50492 VDE 0848-492:2009-08

Grundnorm für die Messung der elektromagnetischen Feldstärke am Aufstell- und Betriebsort von Basisstationen in Bezug auf die Sicherheit von in ihrer Nähe befindlichen Personen;

Deutsche Fassung EN 50492:2008
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2009-08
VDE-Artnr.: 0848031
Ende der Übergangsfrist: 2017-01-06

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm enthält die Deutsche Fassung der Europäischen Norm EN 50492:2008 und legt die Messverfahren, die Messsysteme sowie die Nachbearbeitung für Messungen in der Nähe von Basisstationen fest. Ziel ist die Ermittlung der elektromagnetischen Felder am Aufstell- und Betriebsort der Basisstationen im Hinblick auf die Beurteilung der Sicherheit von Personen in elektromagnetischen Feldern im Frequenzbereich 100 kHz bis 300 GHz. Hierbei sind Basisstationen ortsfeste Einrichtungen zur Funkübertragung, die zur Verwendung in drahtlosen Telekommunikationsnetzen vorgesehen sind. Es werden nur Punkt-zu-Punkt-Übertragungen oder Punkt-zu-Mehrpunkt-Übertragungen, die in der Europäischen Tabelle der Frequenzzuweisungen und -nutzungen im Frequenzbereich 9 kHz bis 275 GHz aufgeführt sind, betrachtet.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 50492 VDE 0848-492:2014-09

Grundnorm für die Messung der elektromagnetischen Feldstärke am Aufstell- und Betriebsort von Basisstationen in Bezug auf die Sicherheit von in ihrer Nähe befindlichen Personen;

108,50 € 
Warenkorb