Cover DIN EN 60728-11 VDE 0855-1:2011-06
größer

DIN EN 60728-11 VDE 0855-1:2011-06

Kabelnetze für Fernsehsignale, Tonsignale und interaktive Dienste

Teil 11: Sicherheitsanforderungen

(IEC 60728-11:2010); Deutsche Fassung EN 60728-11:2010
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2011-06
VDE-Artnr.: 0855054
Ende der Übergangsfrist: 2020-05-26

Inhaltsverzeichnis

Die Normen der Reihe DIN EN 60728 (VDE 0855) behandeln Kabelnetze einschließlich der Geräte und der zugehörigen Messverfahren für Kopfstellenempfang, Aufbereitung und Verteilung von Fernseh- und Tonsignalen und ihren zugehörigen Datensignalen und für Aufbereitung, Übergabe und Übertragung aller Arten von Signalen für interaktive Dienste unter Nutzung aller anwendbaren Übertragungsmedien.
Dieser Teil behandelt die Sicherheitsanforderungen ortsfester Anlagen und Geräte. Soweit anwendbar, gilt diese Norm ebenso für bewegliche und vorübergehend installierte Anlagen, wie z. B. in Wohnmobilen. Diese Norm befasst sich insbesondere mit der Sicherheit der Anlage, des daran arbeitenden Personals, der angeschlossenen Teilnehmer und Teilnehmerendgeräte.
Gegenüber DIN EN 60728-11 (VDE 0855-1):2005-10 wurden u. a. folgende Änderungen vorgenommen:
- Die Liste "Abweichungen in einigen Ländern" wurde aus dem "Vorwort" in den informativen Anhang D verschoben.
- Einige neue "Begriffe und Definitionen" wurden hinzugefügt.
- Alle Abbildungen wurden überarbeitet. So wurden Details zu Potentialausgleich und Erdung ergänzt. Im Text wurden die Bilder aus dem bisherigen Anhang an die zugehörige Stelle verschoben.
- Abschnitt 11 "Schutz gegen atmosphärische Überspannungen und Verhinderung von Spannungsunterschieden" wurde komplett überarbeitet und neu gegliedert. Dabei wurden die Maßnahmen und Anforderungen der Normen der Reihe EN 62305 "Blitzschutz" berücksichtigt.
- Ein neuer informativer Anhang A zu "Impedanz von Erdschleifen" wurde hinzugefügt.
- Ein neuer informativer Anhang C zu "Beispiele zur Berechnung des Blitzeinschlag-Risikos" wurde hinzugefügt.
- Der frühere Anhang B zu "Besondere Bedingungen bei der Anwendung von IT-Starkstromnetzen" wurde überarbeitet und als "Abweichung in Norwegen" in den Anhang D eingefügt.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60728-11 VDE 0855-1:2005-10

Gegenüber DIN EN 60728-11 (VDE 0855-1):2005-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Liste "Abweichungen in einigen Ländern" wurde aus dem "Vorwort" in den informativen Anhang D verschoben.
b) Einige neue "Begriffe" wurden hinzugefügt.
c) Alle Abbildungen wurden überarbeitet, u. a. bezüglich Details zu Potentialausgleich und Erdung, und wurden in den Text an der zugehörigen Stelle eingesetzt.
d) Abschnitt 11 "Schutz gegen atmosphärische Überspannungen und Verhinderung von Spannungsunterschieden" wurde komplett überarbeitet und neu gegliedert. Dabei wurden u. a. die Maßnahmen und Anforderungen der Normen der Reihe DIN EN 62305 (VDE 0185) "Blitzschutz" berücksichtigt.
e) Ein neuer informativer Anhang A zu "Impedanz von Erdschleifen" wurde hinzugefügt.
f) Ein neuer informativer Anhang C zu "Beispiele zur Berechnung des Blitzeinschlag-Risikos" wurde hinzugefügt.
g) Der frühere Anhang B zu "Besondere Bedingungen bei der Anwendung von IT-Starkstromnetzen" wurde überarbeitet und als "Abweichung in Norwegen" in den Anhang D eingefügt.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 60728-11 VDE 0855-1:2017-10

Kabelnetze für Fernsehsignale, Tonsignale und interaktive Dienste

Teil 11: Sicherheitsanforderungen

130,26 € 
Warenkorb