Cover DIN EN 55020/A11 VDE 0872-20/A1:2012-06
größer

DIN EN 55020/A11 VDE 0872-20/A1:2012-06

Ton- und Fernseh-Rundfunkempfänger und verwandte Geräte der Unterhaltungselektronik

Störfestigkeitseigenschaften – Grenzwerte und Prüfverfahren;

Deutsche Fassung EN 55020:2007/A11:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2012-06
VDE-Artnr.: 0872022

Diese Änderung der EN 55020:2007 bzw. der DIN EN 55020 (VDE 0872-20):2007-09 ergänzt in der Tabelle 15 im Abschnitt 4.7 Festlegungen für die Störfestigkeit von Geräten, die über einen Tuner verfügen, der für den Empfang von digitalen Kabel-TV-Signalen geeignet ist. Zur Prüfung wird ein amplitudenmoduliertes elektromagnetisches Feld im Frequenzbereich von 790 MHz bzw. der 862 MHz in den Empfänger eingestrahlt. Hintergrund dieser Ergänzung ist die Einführung eines neuen Mobilfunkdienstes unter der Bezeichnung „LTE“, gegen dessen zu erwartenden Aussendungen die Empfänger störfest gemacht werden sollen. Die geänderte Norm legt Anforderungen zur Störfestigkeit von Ton- und Fernseh-Rundfunkempfängern und verwandten Geräten der Unterhaltungselektronik fest.