Cover DIN EN 62496-1 VDE 0885-101:2009-10
größer

DIN EN 62496-1 VDE 0885-101:2009-10

Optische Leiterplatten

Teil 1: Fachgrundspezifikation

(IEC 62496-1:2008); Deutsche Fassung EN 62496-1:2009
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2009-10
VDE-Artnr.: 0885000

Inhaltsverzeichnis

IEC 62496-1 gilt für optische Leiterplatten, für die alle der folgenden allgemeinen Merkmale zutreffen:
- Übertragungsstrukturen mit geraden, sich kreuzenden, gekrümmten optischen Strecken und optischen Eingangs- und Ausgangsanschlüssen in einer Ebene;
- optische Strecken bestehend aus optischen Fasern und/oder optischen Wellenleitern;
- gegebenenfalls kontrollierte Längen der optischen Strecken;
- möglicher Verbund mit einer elektrischen Leiterplatte, deren Funktionalität nicht zum Anwendungsbereich der vorliegenden Norm gehört;
- Funktionen zur Verknüpfung optischer Bauelemente und Möglichkeit der Montage von Bauelementen.
Der Zweck der vorliegende Norm besteht in der Festlegung von Anforderungen für optische Leiterplatten in Bezug auf:
- Klassifikation;
- IEC-Normensystem;
- Dokumentation;
- Materialien;
- Verarbeitung;
- Betriebsverhalten;
- Kennzeichnung;
- Verpackung.