Cover DIN EN 61314-1 VDE 0885-314-1:2012-09
größer

DIN EN 61314-1 VDE 0885-314-1:2012-09

Lichtwellenleiter – Verbindungselemente und passive Bauteile – Lichtwellenleiteraufteiler

Teil 1: Fachgrundspezifikation

(IEC 61314-1:2011); Deutsche Fassung EN 61314-1:2012
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2012-09
VDE-Artnr.: 0885008

Inhaltsverzeichnis

DIN EN 61314-1 (VDE 0885-314-1) legt die Anforderungen für Aufteiler in der Lichtwellenleitertechnik zur Herstellung eines sicheren Übergangs von einer Mehrfaserkabeleinheit zu Einzelfasern oder -kabeln fest.
Diese Norm korrespondiert mit QC 880 000 des IEC- Qualitätsbewertungssystems.
Diese Norm enthält nicht die Prüf- und Messverfahren, die in der Normenreihe IEC 61300 beschrieben sind.
Gegenüber DIN EN 61314-1:2009-12 wurden die Beziehungen zwischen den Normen der Reihe EN 60874, EN 61753 und EN 61754 neu betrachtet.

Gegenüber DIN EN 61314-1:2009-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Neubetrachtung der Beziehungen zwischen den Normen der Reihe EN 60874, EN 61753 und EN 61754;
b) Aktualisierung der Normativen Verweisungen.