Cover DIN EN 62149-7 VDE 0886-149-7:2013-02
größer

DIN EN 62149-7 VDE 0886-149-7:2013-02

Aktive Lichtwellenleiterbauelemente und -geräte – Betriebsverhaltensnormen

Teil 7: 1 310 nm oberflächenemittierende Laser-Bauteile mit vertikalem Resonator

(IEC 62149-7:2012); Deutsche Fassung EN 62149-7:2012
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2013-02
VDE-Artnr.: 0886001

Norm behandelt die Betriebsverhaltensnorm für 1 300 nm oberflächenemittierende Laser-Bauteile mit vertikalem Resonator (en: vertical cavity surface emitting laser, VSEL) in transversalen Einmoden- und Mehrmoden-Bauformen, die in Lichtwellenleiter-Telekommunikations- und optischen Datenübertragungsanwendungen genutzt werden in Form von VCSEL-Chips, die auf Trägermaterial montiert und mit Drähten an die Chip-Anoden- und -Kathoden-Anschlüsse ohne jegliche Pigtails gebondet sind.
Die Betriebsverhaltensnorm enthält die festgelegten Anforderungen an das Betriebsverhalten des Produktes zusammen mit einer Reihe von Prüfungen und Messungen mit eindeutig festgelegten Bedingungen, Prüfschärfen und Kriterien für das Bestehen oder Nichtbestehen der Prüfung. Es wird angestrebt, die Prüfungen auf Basis des einmaligen Ausfalls durchzuführen, um damit die Leistungsfähigkeit des Produktes bezüglich der Anforderungen der Betriebsverhaltensnorm sicherzustellen.
Ein Produkt, das nachweislich alle Anforderungen einer Betriebsverhaltensnorm erfüllt, darf als die Betriebsverhaltensnorm erfüllend erklärt werden, sollte jedoch anschließend nach einem Qualitätssicherungs-/ Qualitätskonformitätsprogramm überwacht werden.