Cover E DIN EN 61014 VDE 0050-7:2014-03
größer

E DIN EN 61014 VDE 0050-7:2014-03

Programme für das Zuverlässigkeitswachstum

(IEC 56/1519/CD:2013)
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2014-03   Erscheinungsdatum: 2014-02-07
VDE-Artnr.: 1090038
Ende der Einspruchsfrist: 2014-04-07

Inhaltsverzeichnis

In dieser Norm werden Verfahren beschrieben und Anleitungen gemacht wie man Schwachstellen in Hardwaregeräten und Softwareeinheiten erkennen und diese beseitigen oder diese abschwächen kann und wie man auf diese Weise ein Zuverlässigkeitswachstum oder eine Zuverlässigkeitsverbesserung erreichen kann.
Diese Norm ist anzuwenden, wenn in der Spezifikation des Betrachtungsgegenstandes (Gerät o.ä.) ein Zuverlässigkeitswachstumsprogramm gefordert wird oder wenn zu erwarten ist, dass es unwahrscheinlich ist, dass der Entwurf die Anforderungen oder die angestrebten Ziele ohne Verbesserung einhalten oder erreichen wird.
Ein Zuverlässigkeitswachstumsprogramm ist Teil eines viel breiter angelegten Zuverlässigkeitsprogrammes und wird im Rahmen einer der dort genannten Aufgaben oder dort beschriebener sonstiger Maßnahmen (analytische Verfahren und Prüfungen), die zur Sicherstellung der Zuverlässigkeit und einer erfolgreichen Entwicklung vorgesehen sind, durchgeführt. Die Planung eines Zuverlässigkeitswachstumsprogrammes wird zunächst in gedrängter Form im Rahmen der Planung des gesamten Zuverlässigkeitsprogrammes vorgenommen. Davon getrennte Pläne für analytische Verfahren und Zuverlässigkeitswachstumstests werden ebenfalls mit detaillierten Beschreibungen der einzelnen durchzuführenden Maßnahmen erstellt.

Gegenüber DIN EN 61014:2004-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Ein Unterabschnitt über Planung des Zuverlässigkeitswachstums in der Entwurfsphase wurde hinzugefügt, siehe 4.5.
b) Ein Abschnitt über Managementaspekte, der das Zuverlässigkeitswachstum in der Entwurfs- und in der Prüf-Phase behandelt, wurde hinzugefügt, siehe Abschnitt 5.
c) Abschnitt 6 wurde erweitert, um das Zuverlässigkeitswachstum in der Entwurfsphase mit seinen Aspekten der Analyse und Prüfung einzuschließen.
d) Ein neuer Abschnitt über Zuverlässigkeitswachstum im Feldbetrieb wurde hinzugefügt, siehe Abschnitt 7.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Einsatz gebrauchter Komponenten in neuen Produkten der Elektrotechnik
Belli, Fevzi; Bohnstedt, Jan; Quella, Ferdinand

Einsatz gebrauchter Komponenten in neuen Produkten der Elektrotechnik

nach DIN EN 62309 (VDE 0050):2005-02 und unter Berücksichtigung europäischer Richtlinien (RoHS-, WEEE-, Abfallrahmen-, Ökodesignrichtlinie) und des ElektroG
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 136

2013, 192 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book