Cover E DIN IEC 62973-1 VDE 0115-973-1:2019-02
größer

E DIN IEC 62973-1 VDE 0115-973-1:2019-02

Bahnanwendungen – Fahrzeuge – Batterien für Bordnetzversorgungssysteme

Teil 1: Allgemeine Anforderungen

(IEC 62973-1:2018)
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-02   Erscheinungsdatum: 2019-01-18
VDE-Artnr.: 1100544
Ende der Einspruchsfrist: 2019-03-18

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil von IEC 62973 beschreibt die Anforderungen an die Technologien wiederaufladbarer Batterien für Bordnetzversorgungssysteme von Schienenfahrzeugen alle Arten (z. B. Fahrzeugen von Stadt- und Straßenbahnen, U-Bahnen, Vorortbahnen, Regionalbahnen, Hochgeschwindigkeitsbahnen usw. sowie Lokomotiven). Der Schwerpunkt dieses Norm Teils befasst sich mit
- der Beschreibung elektrischer Schnittstellen für unterschiedliche Batterienennspannungen.
- sowie der Beschreibung elektrischer Schnittstellen unter Berücksichtigung des Ladeprofils der Batterie und der für die Größe der Batteriekapazität maßgeblichen Parameter (z. B. Betriebsspannungsbereich und Ladekennlinien).
Mit dem Ziel das Erreichen einer Standardisierung elektrischer Schnittstellen unter Berücksichtigung mehrerer Batterieparameter, um die Batteriekapazität berechnen zu können, die für ein bestimmtes Lastprofil für die verschiedenen, in den übrigen Teilen dieser Norm beschriebenen Batterietechnologien erforderlich ist.