Cover E DIN EN IEC 62973-4 VDE 0115-973-4:2019-04
größer

E DIN EN IEC 62973-4 VDE 0115-973-4:2019-04

Bahnanwendungen – Fahrzeuge – Batterien für Bordnetzversorgungssysteme

Teil 4: Gasdichte Nickel-Metallhydrid-Sekundärbatterien

(IEC 9/2462/CD:2018); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-04   Erscheinungsdatum: 2019-03-15
VDE-Artnr.: 1100552
Ende der Einspruchsfrist: 2019-05-15

Inhaltsverzeichnis

Der vorliegende Teil der IEC 62973 gilt für Technologien gasdichter Nickel-Metallhydrid-Sekundärbatterien für Bordnetzversorgungssysteme von Schienenfahrzeugen.
Dieses Dokument spezifiziert die Anforderungen an die Eigenschaften und Prüfungen von gasdichten Nickel-Metallhydrid-Zellen und ergänzt IEC 62973-1, die für alle Arten von Schienenfahrzeugen (z. B. Fahrzeugen von Stadt- und Straßenbahnen, U Bahnen, Vorortbahnen, Regionalbahnen, Hochgeschwindigkeitsbahnen usw. sowie Lokomotiven) gilt. Wenn nichts anderes festgelegt wird, gelten die in Teil 1 aufgeführten Anforderungen.
Zusätzlich werden Anforderungen an die Schnittstelle zwischen den Batterien und dem Batterieladegerät spezifiziert.
In Zusammenspiel mit weiteren, ähnlichen IEC-Normen wie die Hilfsbetriebsausrüstung von Schienenfahrzeugen sowie mit z.B. IEC 62675 (prismatische Zellen), IEC 63115-1 (Leistungsfähigkeit) und IEC 63115-2 (Sicherheit) über gasdichte Nickel-Metallhydrid-Sekundärbatterien wird dieser Teil der Norm angewendet.
Zuständig ist das DKE/UK 351.1 "Fahrzeuge" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.